Autor Nachricht

Wattwurm

(Einsteiger)
(Beiträge: 9)

Moin freuen
Ich bin vor einigen Jahren vom meinem Opa
ans ditonale Harmonika herangeführt worden.
Da wir beide keine Noten lesen können,hab ich's
anders "gelernt".Grundvoraussetzung ist, dass
man die Melodie des Liedes kennt.Wie Opa sagte:
"Was du pfeifen kannst,kannst du auch spielen".
Es wird Knopfreihe notiert,
Nr des Knopfes&
ob der Balg aufgezogen (a)
oder zusammengedrückt (z)
Hab mir damit jetzt (allerdings ohne Bässe) z.B.
"Über den Wolken",einige Taizé-Lieder und
"Die Gedanken sind frei" beigebracht.
Wenn Interesse besteht,kann ich das hier mal posten.
Ich fand diese Art der Notation klasse für Leute,
die keine Noten lesen können und so recht schnell
Lieder lernen können freuen
# 17.06.16, 23:45:18

dak

(Spezi)
(Beiträge: 499)

Naja, da fehlt Dir dann aber der Rhythmus. Schau Dir mal Griffschrift an ("nach Rosenzopf"). Die schaut zwar immer noch nach Noten aus, spielt sich aber direkt vom Blatt in die Finger und kann Rhythmen und mehr als einen Ton gleichzeitig gut darstellen. Und man kann sie leicht mal eben in Notenpapier selbst schreiben.

Das Problem bei reinen Zahlensystemen ohne Rhythmus ist, daß man damit schlecht unbekannte Sachen vom Blatt spielen kann. Oder Sachen, an die man sich nur noch blaß erinnern kann.
# 19.06.16, 11:02:17

Wattwurm

(Einsteiger)
(Beiträge: 9)

Über Rosenzopf werd ich mich mal informieren,Danke freuen
Das mit Rhythmus löse ich für mich damit,
dass ich ja die Melodie im Kopf habe.Natürlich kann
Ich gänzlich unbekanntes so nicht spielen,aber das
ist ja auch noch lange nicht mein Anspruch freuen
# 19.06.16, 13:13:37

BieleToppi

(Spezi)
(Beiträge: 190)

Ich für meinen Teil kann zwar Noten lesen und wüßte auch, diese umzusetzen, aber durch eine starke Sehbehinderung habe ich mir in all den 36 Jahren Akkordeonmusik angewöhnt, auswendig und auf Zuruf zu spielen.

Das hat grade draußen den Vorteil, daß mir keine Notenblätter durch die Gegend fliegen und ich zudem schnell auf Musikwünsche reagieren kann, ohne groß zu suchen!

Sicherlich ist es bei den Piano-Instrumenten einfacher als bei den diatonischen Harmonikas, aber trotzalledem Hochachtung vor jeden, der auswendig spielt! freuen
# 25.06.16, 22:36:50
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist Dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist Dir nicht erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Deine Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
27 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Doppelkammerstimmstock
93 56923
03.08.10, 21:53:50
Gehe zum letzten Beitrag von maxito
Gehe zum ersten neuen Beitrag Moin all tehaup
37 17519
18.03.16, 09:38:20
Gehe zum letzten Beitrag von Hannes
4 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Logicordeon Unterforum
53 15153
06.04.17, 17:50:46
Gehe zum letzten Beitrag von admin
Gehe zum ersten neuen Beitrag Meine Lernmethode & Noten
6 3187
13.07.14, 00:00:10
Gehe zum letzten Beitrag von BieleToppi
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Flachstimmen
22 6895
20.12.13, 14:01:22
Gehe zum letzten Beitrag von Ippenstein
Archiv